Gespeichert

Adresse

Canal dén Martin Strand, Pou des Lleó. 07850 San Carlos

GPS (Klicken zum Öffnen in Google Maps)

Zeitplan

Verano
13 16.30 von einem 19.30 zu 22.30 und Stunden
Winter
Geschlossen
Wegen Ferien geschlossen
Von 30 von Oktober bis 1. März

Salvadó Restaurant, in Pou des Lleó, San Carlos, traditionelle Rezepte und gutes Essen mit unschlagbarem Blick auf Ibiza

Auf einer kleinen Klippe das wird das typische geben kleine Häuserfinden Sie die Salvadó Restaurant, am Strand von Pou des Lleó. Eine Einrichtung Ibicenco, von denen des ganzen Lebensvon denen, die riechen Tradition bereits beschädigen und wo die Produkte, die jeden Tag gekocht werden, in hohem Maße davon abhängen, was die Fischer am selben Morgen gefangen haben. In der Tat viel von der Fisch die an ihren Tischen dienen kommt aus zwei kleinen llaüts sie arbeiten in der gegend, also ihre Qualität und Frische Sie sind unbestritten.

De Mediterrane Küche und Spezialist für typische Gerichte der Insel IbizaIhre Besitzer verwöhnen weiterhin traditionelle Rezepte alles Lebens. Die, die nach Heimat und Mittelmeer riechen.

Es ist seit den 80-Jahren geöffnet und hat bereits eine große Anzahl von Kunden erobert, sowohl Anwohner als auch Touristen. Viele kommen jedes Jahr aus Mallorca, Katalonien oder Madrid, um die hier zubereiteten Köstlichkeiten zu genießen.

Das Gute Geschlecht ist die Basis Ihrer Küche, etwas, das sich in dem Aroma und dem Geschmack bemerkbar macht, aus denen es kommt Paellas, Fisch y grills. Alle Meeresgerichte, die Sie zu Ihrem Mund bringen, wie sie sein können Muscheln, Garnelen und natürlich jede Fisch, behält seinen originellsten Geschmack.

Su Weinkarte Heiraten Sie perfekt mit den Aromen des Mittelmeers. Darin finden Sie alle Arten von Spanische Weine undnatürlich ibicencos wie die von Kann reichen oder solche aus der Bodegas César.

Vergessen Sie nicht, einen Platz frei zu lassen, um einige von Ihnen auszuprobieren hausgemachte Desserts Flan des Hauses, Greixonera, katalanische Sahne, Bratäpfel... ein Genuss für Ihren Gaumen! Für den Desktop empfehlen wir, dass Sie einen guten nehmen Kaffee caleta, genau wie die ibizenkischen Fischer.

Gespeichert Es ist ein schlichtes Restaurant, das sich durch seine Lage auszeichnet. Von seinem Hauptraum und hinter den Fenstern sieht man ein unschlagbarer Blick auf die kleine Bucht von Pou des LleóEin sehr ruhiger Ort, selbst in der Hochsaison, der sich durch türkisfarbenes Wasser auszeichnet und immer ein spektakuläres Licht hat. Es gibt nichts Schöneres als diesen schönen Ort, um sich zu entspannen und einen Moment der wirklichen Trennung zu genießen.

Um die beste ibizenkische Küche zu genießen, sei es zum Mittag- oder Abendessen, im Pou des Lleó, nur 10 Minuten von San Carlos, Restaurante Salvadó.

Empfehlung

Möglicherweise haben Sie bereits mehrere Peix-Bullits ausprobiert, aber Sie werden das Authentische nicht entdecken bis Sie nach dem Salvadó Restaurant fragen. Ein traditionelles ibizenkisches Gericht, bei dem Ihnen zuerst ein großes Tablett mit Steinfisch mit Kartoffeln und Aioli und dann eine Banda aus der Brühe dieses Fisches serviert wird. Eine wahre Delikatesse.

Küchenplan

Zu den Mahlzeiten ist die Küche nachmittags von 13.00 bis 16.30 und abends von 19.30 bis 22.30 geöffnet.

Anfahrt

Nachdem Sie die Straße von genommen haben Es ist Figueral und fahren Sie mehrere Kilometer weiter, finden Sie einen Hinweis auf Cala Boix rechts. Wir fahren auf dieser Straße weiter, bis wir den Hinweis auf Pou des Lleó finden. Das Restaurant schaut ein paar Meter weiter auf.

Lage

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.