Solidaritäts-Yoga-Kurse auf Ibiza für Flüchtlinge aus Syrien

Yoga auf Ibiza organisiert jeden Freitag, Samstag und Sonntag Solidaritäts-Yoga-Kurse am Strand, um Spenden zu sammeln, um Flüchtlingen zu helfen, teilzunehmen!

Nach dem großen Erfolg dieser lobenswerten Initiative in den letzten Jahren Yoga auf Ibiza und SOS Yoga Ibiza weiter ihre Solidaritäts-Yoga-Kurse um dem zu helfen Flüchtlinge aus dem Krieg in Syrien.

Der Termin ist jeden Freitag, Samstag und Sonntag de 9 bis 10: 30 Stunden in hölzerne Plattform was ist da am ende von Playa d'en Bossa, neben dem Nassau Beach Club Ibiza.

Es ist bezahlt freiwilliger Beitrag jedes Teilnehmers, der zugunsten der NGOs gespendet wird SOS-Flüchtlinge Spanien, die Rettungs-NGO Open Arms, No Name Kitchen und The Dignity Pack Project. Ja, du fragst nach einem Mindestbeitrag von 5 Euro.

Darüber hinaus organisieren sie auch andere einmalige Sitzungen andere Tage der Woche, sowohl in Playa d'en Bossa als auch an anderen Orten. Kontaktieren Sie sie für weitere Informationen über ihre Facebook Fanpage. Sie können auch anrufen Karen zum Telefon +34 +669 23 60.

Jede Klasse wird von einem anderen Lehrer oder Yogalehrer unterrichtetalle mehr als qualifiziert und alles altruistisch und freiwillig zusammenarbeiten in dieser schönen Aktivität, die die Batterien setzen wird, um das Wochenende auf eine fabelhafte Weise zu starten, genießen Sie eine Tolle Yoga-Session im Freien, am Meer und in guter GesellschaftWährend Sie zusammenarbeiten, um denjenigen zu helfen, die es am dringendsten benötigen.

sos-yoga-solidarisch-ibiza-welcometoibiza

Bei schlechtes wetter im Prinzip Die Sitzung würde abgebrochenWir empfehlen jedoch, die Bestätigung über WhatsApp auf dem von uns bereitgestellten Telefon vorzunehmen. Nutzen Sie Ihr Wochenende Erfülle dich mit Frieden und Harmonie und setze dich für eine bessere Welt ein.

Ereignisinformationen

Solidaritäts-Yoga-Kurse

Uhrzeiten: 9 10 von a: 30 Stunden

Adresse: Holzdeck am Ende von Playa d'en Bossa (neben dem Nassau), Ibiza

Telefon: +34 669 23 60 93

Einstiegspreis: Solidarischer freiwilliger Beitrag (mindestens 5 Euro)

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.