Can Tixedó präsentiert die Ausstellung 'Surrealidoscopio'

D'Anchú Zeff eröffnet seine Ausstellung 'Surrealidoscopio' in Can Tixedó Ibiza von der 2 im August bis zur 5 im September von 2019

Der Künstler D'Anchú Zeff präsentiert seine Ausstellung "Surrealisdoscope", urbane Kunst mit surrealen und psychedelischen Reminiszenzen in Can Tixedó Art Café.

Sie wurde in Ibiza in 1986 geboren und entwickelte ihre Studien zwischen der Schweiz, Kalifornien und Zypern. Der Anruf von seiner Heimatinsel brachte ihn zurück und jetzt entwickelt er seine Kunst.

«Kunst ist der Übersetzer meines Unterbewusstseins, Existenzielles Experimentieren ist meine Muse und mein Lehrer. Klettern mein Führer », sagt der Künstler. Die Ausstellung «ist für sie eine Ausstellung über das Erbe, das uns unsere Vorfahren hinterlassen haben und was aktuelle Wissenschaftler mit Quantenphysik und Technologie wiederentdecken ».

Neben jedem seiner Gemälde ist ein QR-Code das beim Scannen verbinden seine Werke mit Schriften und Videos über Quantenphysik, Mikrobiologie, Kundalini, Symbolik oder Legenden.

Sie können seine Arbeiten an sehen Öl und Holzkohle auf Holz bis zum September 5. Verpassen Sie nicht Ihre Einweihung diesen Freitag August 2 mit afro-kubanischer Livemusik von den 20.30 Stunden.

Ereignisinformationen

D'Anchú Zeff Ausstellung

Location: Can Tixedó Art Café

Datum: Von Freitag 2 von August 2019 bis Donnerstag 5 von September 2019

Uhrzeiten: Ein las 20.30

Adresse: San Rafael Straße nach Santa Inés, km 5, San Antonio, Ibiza

Einstiegspreis: Freier Eintritt

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.