Der Zyklus Anem to the Cinema kehrt zu Multicines Ibiza zurück

Neuer Zyklus Anem to Cinema in den Multicines Ibiza. Großartige Filme bei VOSE für Filmliebhaber abseits der kommerziellsten Rennstrecken

Anem al Cine Es ermöglicht uns seit mehr als 25 Jahren, qualitativ hochwertiges Kino unterschiedlicher Herkunft und fernab der kommerziellsten Produktionen zu genießen. Außerdem werden sie immer in projiziert Originalfassung mit spanischen Untertiteln, Ein guter Weg, um Sprachen zu üben.

Jeden Donnerstag im Jahr 2020 Sie haben einen Termin in Ibiza Multiplexe. Sie wählen die Sitzung: 20.30- oder 22.30-Stunden.

Die Projektionen beginnen am 9. Januar und dauern bis zum 26. März. Als nächstes beschreiben wir die Titel, die Sie hier genießen können Quartal 2020 innerhalb des Zyklus Anam ins Kino Ibiza.

-JANUAR 09
«Die Tochter eines Diebes»

Spanien 2019. Gesellschaftsdrama.
Adresse: Belén Funes.
Dolmetscher: Greta Fernandez, Eduard Fernández, Alex Monner, Frank Feys
Zusammenfassung: Sara war ihr ganzes Leben allein. Er ist 22 Jahre alt und ein Baby. Er möchte eine Familie mit seinem kleinen Bruder und dem Vater seines Sohnes gründen. Sein Vater Manuel beschließt nach Jahren der Abwesenheit und des Verlassens des Gefängnisses, in ihrem Leben wieder aufzutauchen. Sara weiß, dass er das Haupthindernis in ihren Plänen ist und trifft eine schwierige Entscheidung: ihn von ihr und ihrem Bruder wegzunehmen.

-JANUAR 16
«WAS BRENNT (ODER BRENNT)»
Spanien 2019. Ländliches Drama.

Adresse: Oliver Laxe.
Dolmetscher: Amador Arias, Benedicta Sánchez
Zusammenfassung: Niemand wartet auf Amador, wenn er aus dem Gefängnis entlassen wird, nachdem er eine Strafe verbüßt ​​hat, weil er ein Feuer verursacht hat. Er kehrt nach Hause zurück, um mit seiner Mutter Benedicta, seinem Hund Luna und seinen drei Kühen zu leben. Ihr Leben geht in den ruhigen Rhythmus der Natur über, bis sich alles ändert, wenn ein gewaltsames Feuer die Gegend fegt.

-JANUAR 23
«DER UNENDLICHE TRENCH»
Spanien 2019. Bürgerkrieg und Nachkriegsdrama.

Adresse: Jon Garaño, Aitor Arregi und José Mari Goenaga.
Dolmetscher: Antonio de la Torre, Bethlehem Cuesta, Vicente Vergara, José Manuel Poga, Emilio Palacios, José María del Castillo, Carlos Bernardino, Adrian Fernandez, Nacho Fortes, Marco Cáceres, Joaquín Gómez, Hoffnung gerettet, Oscar Corrales, Enrique Asenjo, Estefanía Rueda.
Zusammenfassung: Higinio und Rosa sind seit einigen Monaten verheiratet, als der Bürgerkrieg ausbricht und sein Leben ernsthaft bedroht wird. Mit Hilfe seiner Frau wird er beschließen, ein in seinem eigenen Haus gegrabenes Loch als vorübergehendes Versteck zu nutzen. Die Angst vor möglichen Repressalien sowie die Liebe, die sie füreinander empfinden, werden sie zu einer Haftstrafe verurteilen, die mehr als 30 Jahre dauern wird.

Anem-al-Cine-Ibiza

-JANUAR 30
«GISAENGCHUNG»
Südkorea 2019. Schwarze Komödie / Thriller

Adresse: Bong Joon-ho
Dolmetscher: Lied Kang-ho, Lee Seon-gyun, Jang Hye-jin, Cho Yeo-jeong, Choi Woo-sik, Park So-dam, Park Seo-joon, Lee Jeong-eun, Park Keun-rok, Hyun Seung-Min, Andreas Fronk, Park Myeong-hoon, Jung Hyun-jun, Ji-Hye Lee, Joo-Hyung Lee, Jeong Esuz, Ik-han Jung, Seong-Bong Ahn, Dong-yong Lee, Hyo-shin Pak
Zusammenfassung: Sowohl Gi Taek als auch seine Familie sind arbeitslos. Als ihr ältester Sohn, Gi Woo, anfängt, Privatunterricht bei Park zu geben, beginnen die beiden Familien, unvorhersehbare Ergebnisse miteinander in Beziehung zu setzen.

-6 FEBRUAR
«REGENTAG IN NEW YORK (EIN REGENTAG IN NEW YORK)»

USA 2019. Romantische Komödie.
Adresse: Woody Allen.
Dolmetscher: Timothée Chalamet, Elle Fanning, Selena Gomez, Jude Law Früher Diego Luna, Liev Schreiber, Annaleigh Ashford, Rebecca Hall, Cherry Jones, Will Rogers, Taylor Black Kathryn Leigh Scott, Kelly Rohrbach, Edward James Hyland, Natasha Romanova, Suki Waterhouse Früher Griffin Newman, Claudette Lali, Jacob Berger, Elijah Boothe, Dylan Prince, Olivia Boreham-Wing, Liz Celeste, Catherine LeFrere, Tyler Weaks, Chris Banks, Gurdeep Singh, Suzanne Smith, Geoff Schuppert, Deniz Demirer, George Aloi, Cole Matson, Marko Caka, Shannone Holt
Zusammenfassung: Gatsby Welles und Ashleigh sind ein junges Paar, das in College-Studenten verliebt ist, die sich darauf vorbereiten, ein Wochenende in New York zu verbringen. Sie wird den bekannten Filmemacher Roland Pollard interviewen, der sich in einer kreativen Krise befindet. Während seines zufälligen Abenteuers wird er den fesselnden Schauspieler Francisco Vega treffen. Für seinen Teil wird Gatsby auch eine junge Frau treffen, Chan, die ihr helfen wird, ihre Gefühle aufzuräumen.

-13 FEBRUAR
«PORTRAIT EINER FRAU IN FLAMMEN (PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE IN FEU)»

Frankreich 2019. Romantisches Vintage-Drama.
Adresse: Céline Sciamma.
Dolmetscher: Noémie Merlant, Adèle Haenel, Luàna Bajrami, Valeria Golino, Christel Baras, Cécile Morel, Armande Boulanger, Michèle Clément.
Zusammenfassung: Frankreich, 1770. Marianne, eine Malerin, erhält einen Auftrag, der darin besteht, das Hochzeitsporträt von Héloïse zu machen, einer jungen Frau, die gerade das Kloster verlassen hat und ernsthafte Zweifel an ihrer nächsten Ehe hat. Marianne muss sie ohne ihr Wissen porträtieren, deshalb widmet sie sich ihren täglichen Ermittlungen.

anem-al-kino-ibiza-2020

-20 FEBRUAR
«ERSTAUNLICHE GRACE»

USA 2018. Dokumentarfilm.
Adresse: Alan Elliott, Sydney Pollack
Dolmetscher: Dokumentarfilm, Aretha Franklin, Reverand James Cleveland, CL Franklin, Alexander Hamilton, Bernard Purdie, Chuck Rainey, Clara Ward, Mick Jagger, Sydney Pollack, Charlie Watts
Zusammenfassung: 1972 trat die große Aretha Franklin in der New Temple Missionary Baptist Church in Watts, Los Angeles, auf und nahm ihr meistverkauftes Album "Amazing Grace" auf. Die Sessions wurden von der Regisseurin Sydney Pollack gefilmt. Das Filmmaterial endete in einem Gewölbe und ist seit 4 Jahrzehnten einer der verlorenen filmischen Schätze der Musik des XNUMX. Jahrhunderts.

-27 FEBRUAR
SAUVAGE

Frankreich 2018. (119 '). Drama
Adresse: Camille Vidal-Naquet
Dolmetscher: Felix Maritaud, Eric Bernard, Nicolas Dibla, Philippe Ohrel, Marie Seux, Lucas Bléger, Camille Müller, Jean-Pierre Baste.
Zusammenfassung: Léo (Félix Maritaud) ist 22 Jahre alt und verkauft seinen Körper für ein bisschen Geld. Männer kommen und gehen, und er sucht Zuneigung, wo immer er sie bekommen kann. Er weiß nicht, wie die Zukunft aussehen wird.

Anem-al-Cine-Ibiza

-5 MÄRZ
«DIE VIATGE DE MARTA (NUR MITARBEITER)»

Spanien 2019. Drama.
Adresse: Neus Ballús.
Dolmetscher: Elena Andrada, Sergi López, Ian Samsó, Madeleine C. Ndong, Diomaye Augustin Ngom.
Zusammenfassung: Eine Familie macht Urlaub in einem senegalesischen Resort. Die Tochter im Teenageralter hat Mühe, Menschen in ihrem Alter kennenzulernen und Freunde zu finden. Schließlich lernt er einen Hotelangestellten kennen, der davon träumt, Filmemacher zu werden, während er die Ausflüge der Besucher aufzeichnet.

-12 MÄRZ
«BIS IMMER MEIN SOHN (DI JIU TIAN CHANG)»

China 2019. Drama.
Adresse: Wang Xiaoshuai.
Dolmetscher: Ai Liya, Du Jiang, Zhao Yanguozhang, Li Jingjing, Qi Xi, Xu Cheng, Wang Jingchun, Roy Wang, Mei Yong
Zusammenfassung:
Zwei Ehen passen sich den großen sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen an, die in China von den achtziger Jahren bis zur Gegenwart stattfinden.

-19 MÄRZ
«ÜBER DIE UNENDLICHKEIT (OM DET OÄNDLIGA)»

Schweden 2019. Drama.
Adresse: Roy Andersson.
Dolmetscher: Martin Serner, Jessica Louthander, Tatiana Delaunay, Anders Hellström, Jan-Axis Ferling, Thore Flygel Früher Stefan Karlsson, Bengt Bergius, Marie Burman, Amanda Davies, Karin Engman, Lotta Forsberg, Göran Holm, Lars Lundgren, Stefan Palmqvist, Vanja Rosenberg, Andre Vaara, Magnus Wallgren.
Zusammenfassung:
Inspiriert von der Geschichte von "Tausendundeine Nacht" versucht der Film eine Gegenüberstellung der verschiedenen Stadien zu sein, die ein Mensch im Leben durchläuft. Von den kostbarsten Momenten der Existenz bis zum intellektuellen Erwachen, das uns dazu bringt, das Leben als Schatz zu retten und es mit denen zu teilen, die wir lieben.

Anem-al-Cine-Ibiza

-26 MÄRZ
"MARTIN EDEN"

Italien 2019. Romantisches Drama.
Adresse: Pietro Marcello.
Dolmetscher: Luca Marinelli, Carlo Cecchi, Jessica Cressy, Denise Sardisco, Vincenzo Nemolato, Carmen Pommella, Autilia Ranieri, Marco Leonardi, Savino Paparella, Elisabetta Valgoi, Pietro Ragusa, Giustiniano Alpi, Anna Patierno, Vincenza Modica, Gaetano Bruno, Maurizio Donadoni, Chiara Francini, Aniello Arena, Giuseppe Iuliano, Peppe Maggio, Franco Pinelli, Lana Vlady, Diego Sepe, Sergio Longobardi, Giordano Bruno Guerri.
Zusammenfassung:
Martin Eden ist ein Dorfjunge, der seinen Lebensunterhalt als Seemann verdient. Eines Tages gelingt es Martin, das Leben von Arthur Morse zu retten, einem jungen hochkarätigen Mann, der in San Francisco lebt. Als Dankeschön lädt Arthur Martin zu sich nach Hause ein und stellt ihm nach und nach seinen eigenen Lebensstil vor.

Ereignisinformationen

Anem al Cine

Location: Multicines Ibiza

Datum: Von Donnerstag, 9. Januar 2020 bis Donnerstag, 26. März 2020

Uhrzeiten: 20.30 und 22.30 Stunden

Adresse: Calle Es Cubells s / n, 07800, Ibiza

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.