Zwei Ausstellungen zum 30-Jubiläum des Historischen Archivs von Ibiza und Formentera

Der Refektoriumsraum in Dalt Vila beherbergt zwei Ausstellungen anlässlich des 30-Jubiläums des Historischen Archivs von Ibiza und Formentera bis zum 20 Dezember 2019

La Mensa des Rathauses von Ibiza Gastgeber zwei ausstellungen als eine Hommage an die 30º Jubiläum des Historischen Archivs von Ibiza und Formentera.

Belichtung «Balearen und Pitiusen» Es ist ein Beispiel für Karten der Inseln der Kartografie des Historischen Archivs von Ibiza und Formentera. Es besteht aus 19-Karten, die die neuesten Errungenschaften von 2017 und 2019 sowie Teile aus dem unteren Teil der Datei enthalten. Karten aus dem 16. bis 19. Jahrhundert der Balearen, der Pitiusen, des Königreichs Valencia, des Kataloniens und der Halbinsel.

«Baleàrics» Es handelt sich um eine kollektive Ausstellung balearischer Künstler, die vom Institut für Balearenforschung und der Baleària-Stiftung gefördert wird. Carles Guasch beteiligt sich im Namen von Ibiza und Enric Riera von Formentera.

Die Proben werden am eingeweiht November 20 Mittwoch von 2019 auf 20 Stunden. Sie können sie besuchen bis Freitag 20 Dezember 2019.

Der Zeitplan ist Montag bis Freitag von 9 bis 14: 30 Stunden und Samstags von 11 bis 13 Stunden.

Ereignisinformationen

Ausstellungen 30 Anniversary Historical Archive von Ibiza und Formentera

Location: Mensa Rathaus von Ibiza

Datum: Von Mittwoch 20 November 2019 bis Freitag 20 Dezember 2019

Uhrzeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 14: 30 Stunden. Samstags von 11 bis 13: 30 Stunden

Adresse: Plaza de España 1, 07800, Dalt Vila, Ibiza

Einstiegspreis: Freier Eintritt

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.