Fotoausstellung von Dalt Vila im Refektorium auf Ibiza

ausstellungsfotos-dalt-vila-ibiza-welcometoibiza

Der Refektoriumsraum des Rathauses von Ibiza beherbergt die Ausstellung von Fotografien von Guillermo Monforte «Dalt Vila 1972-1973» von 3 bis 28 am 2019 August

La Mensa des Rathauses von Ibiza präsentiert die Ausstellung «Dalt Vila 1972-1973», eine Sammlung von Fotografien von Guillermo Monforte an alle Fassaden von Dalt Vila, La Marina und Sa Penya mit einer Hasselblad-Maschine.

Die Entstehung dieser spannenden Fotoserie wird vom Architekten in Auftrag gegeben Luis Cervera Miralles, nachdem in 1969 die ummauerte Stadt als historische Kunststätte deklariert wurde. Cervera startete ein Projekt, um dieses Erbe zu untersuchen, und die Aufgabe, die fotografischen Arbeiten auszuführen, wurde Monforte übertragen.

Die Ausstellung zeigt etwa fünfzig Schnappschüsse von Dalt Vila, die ein genaues Zeugnis der Entwicklung des historischen Zentrums von Ibiza in den letzten 20-Jahren sind, seit es von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Die Ausstellung öffnet am Samstag 3 von August von 2019 auf 20 Stunden. Sie können es besuchen bis Mittwoch 28 von August von 2019.

Die Besuchszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 14 Stunden. Darüber hinaus ist es auch offen Dienstag und Donnerstag nachmittags während der Öffnungszeiten 19: 30 zu 21: 30 Stunden.

Eine aufregende Show, die uns ein Fenster zum Ibiza von gestern bietet.

Ereignisinformationen

Dalt Vila 1972-1973 Fotoausstellung

Location: Mensa Rathaus von Ibiza

Datum: Von Samstag 3 August 2019 bis Mittwoch 28 August 2019

Uhrzeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 14 Stunden. Dienstag und Donnerstag auch von 19: 30 bis 21: 30 Stunden

Adresse: Plaza de España 1, 07800, Dalt Vila, Ibiza

Einstiegspreis: Freier Eintritt

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.