Silenciades, Ausstellung für 25-N im Leuchtturm von Coves Blanques

Der Leuchtturm von Coves Blanques in San Antonio beherbergt die Sammelausstellung „Silenciades“, die anlässlich des 25-N

El Leuchtturm von Ses Coves Blanques in San Antonio beherbergt 'du schweigst', eine Gemeinschaftsausstellung, die von der Gleichstellungsabteilung des Stadtrats von San Antonio anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25.-N.

Die Ausstellung, kuratiert von Lucia Ortin, setzt sich aus den Werken von neun plastischen Künstlern zusammen: Violeta Galera, Aida Miró, Flow23, Andrea Wizner, Karol Cañadas, Gador Isern, Lina Redford, Artaldea und das Skimal, die durch ihre Kreationen ihre Erfahrungen als Frauen und Künstler weitergeben werden.

„Silenciades“ wird eröffnet Donnerstag 24 November 2022 aus dem 17 Stunden. Bei 18 Stunden es wird eine geben Kolloquium mit dem Kunsthistoriker Eugenia Tenenbaum, Autorin des Buches „The restless look: How to enjoy art with your own eyes“ (2022), die einen historischen Rundgang durch die Unsichtbarkeit von Künstlerinnen und einen Rückblick auf die Kunstgeschichte mit Gender-Perspektive unternehmen wird.

Die Ausstellung kann besucht werden bis Dezember 3 2022 de Dienstag bis Samstag rechtzeitig 17 a 20 Hora.

EREIGNISINFO

Leuchtturm von Coves Blanques
Carrer d'Alemanya, 1, 07820, San Antonio, Ibiza

Verpassen Sie nicht Nada

Aktuelle Nachrichten, Veranstaltungen, Angebote und vieles mehr jede Woche in Ihrer Mail.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern für ihre ordnungsgemäße Funktion und zu Analysezwecken und um Ihnen Werbung in Bezug auf Ihre Vorlieben basierend auf einem Profil anzuzeigen, das aus Ihren Surfgewohnheiten erstellt wurde. Durch Anklicken des Akzeptieren-Buttons stimmen Sie der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken zu. Siehe Cookie-Richtlinie
Datenschutz