Interview mit Ismael Fernández, Küchenchef im Minami Japanese Restaurant in Ushuaïa Ibiza

Wir haben mit Ismael Fernández gesprochen, dem Chefkoch des Minami Japanese Restaurant in Ushuaïa Ibiza, einem der besten Sushi-Restaurants auf Ibiza

wir interviewt Ismael Fernandez, Küchenchef des Restaurants Minami japanisches Restaurant, die sich in befindet Ushuaïa Ibiza Strandhotel, einer der besten Orte auf der Insel, um köstliches und hochwertiges Sushi zu probieren. Die Philosophie des Minami Japanese Restaurant zielt darauf ab, die traditionellen Techniken und Aromen der japanischen Küche auf kreative Weise mit der mediterranen Essenz zu kombinieren, um eine innovative gastronomische Reise zu bieten.

-Was bedeutet es für Sie, Koch zu sein?

Koch zu sein ist für mich die große Verantwortung von repräsentieren ein Team von großartigen Fachleuten die hart arbeiten, um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen, die uns besuchen.

- Seit wann wollten Sie sein?

In meinem Fall hatte ich das nicht erwartet und es war neugierig. Ich war Minamis Unterkoch und eines Tages kam der Direktor von F&B und sagte zu mir: „Junge, dein Koch wird nächste Saison als leitender Angestellter in ein Firmenhotel gehen und Du wirst Minamis Koch sein und ich akzeptiere kein Nein als Antwort".

-Erinnern Sie sich an das erste Mal, als Sie Essen für Menschen zubereitet haben?

Eine meiner schönsten Erinnerungen war die erste Saison als Minamis Koch. Fast 50 % der Belegschaft waren neu und die anderen 50 % übernahmen andere Rollen und Verantwortlichkeiten. Als die Saison begann ich hatte scheisse angst, nicht für sie, wenn nicht weil ich nicht wusste, ob ich der Aufgabe gewachsen bin dieses großartigen Teams, das wir gebildet hatten.

-Wie lange sind Sie schon Küchenchef des Restaurants Minami und wie hat sich das Restaurant seit seiner Eröffnung bis heute entwickelt?

Angefangen habe ich als Minamis Küchenleiterin im Saison 2016. Die Entwicklung wurde hauptsächlich durch die Verbesserung der professionellen Technik des Teams, sowohl im Wohnzimmer als auch in der Küche, und Verbesserung der Produktqualität die wir hatten.

-Warum müssen Sie hier mit dem breiten gastronomischen Angebot auf Ibiza essen? Was macht es so besonders?

Minami ist etwas Besonderes und es ist nicht glaubwürdig, dass ich es sage, aber es ist so. Zunächst, professionelles Team das bildet es, sowohl im Wohnzimmer als auch in der Küche, er macht gerne seinen Job, wenn dies passiert, können Sie es mit . an den Client übermitteln toller Service und ein tolles Abendessen. Zum Abschluss ist Minami ein Restaurant neugierig und untypisch, die es schafft, die Japanische gastronomische Kultur mit denen lustige Partynachmittage im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel.

-Was magst du am meisten und was magst du am wenigsten an deinem Job?

Was ich an meinem Job am meisten mag, ist arbeite mit meinem Team, was mir am wenigsten gefällt ist vermisse wichtige menschen im sommer für mich, weil ich sie etwas weit weg habe.

minami-ibiza-willkommentoibiza

-Was isst du zu Hause?

Es gibt ein beliebtes Sprichwort, das lautet "Mit einem Holzmesser beim Schmied", denn damit erzähle ich dir alles, ha, ha, ha ... Wenn ich in der Stadt bin bei meinen Eltern essen sie wunderbar!

-Wenn Sie nicht arbeiten und auf Ibiza zum Mittag- oder Abendessen gehen können, wohin gehen Sie, was sind Ihre Lieblingsrestaurants?

Ich besuche normalerweise traditionelle ibizenkische Restaurants, einen guten Reis oder einen guten Fisch und wenn es die Wirtschaft zulässt, besuche ich ein Restaurant, das sich diesen Sommer durch seine Gastronomie auszeichnet. An meinem freien Tag besuche ich normalerweise die Mexikanisches Restaurant AramaraAbgesehen davon, dass die Besitzer befreundet sind, ist es ein Restaurant, in dem Sie immer gut essen, es ist gemütlich und das professionelle Team sorgt dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.

-Was würden Sie von der ibizenkischen Gastronomie hervorheben?

In den letzten Saisons mit dem Zuzug renommierter und Sterneköche, die Das gastronomische Angebot wird immer breiter, wettbewerbsfähiger und erneuert. Schade, dass es in einigen Fällen zu teuer ist und uns daran hindert, es zu genießen!

-Wie sehen Sie derzeit die Restaurierung auf Ibiza in Bezug auf die Freizeit?

Heute, den Hoteliers sind die wahren Künstler auf Ibiza! Ich möchte eine Nachricht senden von ermutige alle für die schwierigen Zeiten sie gehen durch.

EREIGNISINFO

Verpassen Sie nicht Nada

Aktuelle Nachrichten, Veranstaltungen, Angebote und vieles mehr jede Woche in Ihrer Mail.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern für ihre ordnungsgemäße Funktion und zu Analysezwecken und um Ihnen Werbung in Bezug auf Ihre Vorlieben basierend auf einem Profil anzuzeigen, das aus Ihren Surfgewohnheiten erstellt wurde. Durch Anklicken des Akzeptieren-Buttons stimmen Sie der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken zu. Siehe Cookie-Richtlinie
Datenschutz