Sant Miquel de Balansat - San Miguel, San Juan

Das ganze Jahr geöffnet

Adresse

Sant Miquel de Balansat, Spanien

GPS (Klicken zum Öffnen in Google Maps)

San Miguel ist eine kleine Stadt von San Juan ist bekannt für seine Einfachheit auffällig und für eine der ältesten Wehrkirchen von Ibiza mit

Die Menschen San Miguel Es befindet sich in nordöstlich der insel, in der Gemeinde von San Juan Es ist eine dieser Ecken von Ibiza, abseits von Lärm und Hektik. Das Zentrum der Stadt besteht nur aus einigen Geschäften, Bars und Restaurants, typisch ibizenkischen Häusern und einigen Wohngebäuden.

Wie könnte es anders sein, was die Aufmerksamkeit dieses Ortes am meisten auf sich zieht, ist seine Kostbarkeit befestigte Kirche Die weiß getünchten Wände leuchten auf Puig de Missa, der Hügel, auf dem es liegt. Die Tatsache, dass aus dem 14. Jahrhundert stammt, macht es Eine der ältesten Gemeinden auf Ibiza. Im 16. Jahrhundert wurde das Mittelschiff gebaut, an das sich später zwei Kapellen anschlossen.

Außerhalb des Tempels gibt es eine schöner aussichtspunkt wo ist die Statue der ibizenkischen Dichterin Marià Villangómez. Sehr eigenartig ist auch das Tabakhändler von Can Xico de sa Torre, eine kleine Bar und wasserdicht, die im Laufe der Zeit intakt bleibt. In 1905 gegründet, war es der Punkt, an dem sich die Einwohner der Stadt trafen.

Es gibt mehrere Künstler, die ihre Werkstätten in den Straßen eröffnet haben, die zur Kirche führen. Bekannte Handwerker wie der Ledermeister Darío Bome oder der italienische Goldschmied Alberto Citterio arbeiten und verkaufen hier ihre Kreationen.

Das wichtigste Touristenzentrum ist das Hafen von San Miguel, eine der belebtesten Gegenden der Stadt. Eine natürliche Bucht, die als kleiner Hafen dient und aus der früher landwirtschaftliche Produkte exportiert wurden. Es war auch ein Ort, der von Schmugglern frequentiert wurde, die ihre Waren in Höhlen wie der in versteckten Can Marçà. Eine Grotte mit mehr als 100.000 Jahren in einer Klippe. Es bleibt das ganze Jahr über geöffnet und der Besuch wird geführt.

Der Strand des Hafens ist ruhig und voller Dienste, Hotels und gute Restaurants wo man das Beste der Gastronomie Ibizas probieren kann. Wenn Sie ein wenig Bereich fühlen sich wie zu erkunden, können Sie einen Weg einschlagen, die Sie auf der linken Seite (mit Blick auf das Meer), die in den Wald hineinragt. Wenn Sie dem folgen, erreichen Sie die Cala de sa Ferradura und von hier aus wirst du sehen s'Illa des Bosc, Eine private Insel mit einem riesigen Luxushaus. Sie werden nicht länger als fünfzehn Minuten zu Fuß brauchen.

In der Nähe des Hafens von San Miguel finden Sie auch Buchten wie Benirràs, Es ist berühmt für seine unglaublichen Sonnenuntergänge Caló des Moltons oder Pas de s'Illa.

Anfahrt

Von Ibiza aus nehmen Sie die Straße nach Santa Eulalia und bevor Sie ankommen, sehen Sie den Umweg nach San Juan. Nehmen Sie es und fahren Sie weiter, bis Sie Sant Miquel finden.

Lage

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.