Cala San Vicente

Cala de San Vicente ist mehr als ein wunderschöner Strand. Es ist eine ruhige Gegend, in der Sie übernachten und das Beste der ibizenkischen Küche probieren können

Zehn Minuten von der Stadt San Carlos entfernt liegt Cala San Vicente, ein idealer Ort für einen Familienurlaub. Es befindet sich im Norden von Ibiza und obwohl der Bau es auch erreicht hat, bewahrt es immer noch den einzigartigen Charme dieses Teils der Insel.

Es besteht aus einer weiten Bucht, die von Bergen voller Kiefernwälder geschützt wird. Der Kontrast der Bäume mit dem türkisblauen Wasser bietet eines der schönsten Bilder, die Sie während Ihres Urlaubs bewundern können. Wenn Sie sich dem Gebiet mit dem Auto nähern, möchten Sie möglicherweise irgendwo auf der Straße anhalten, um ein Foto aufzunehmen. Vermeiden Sie es, bis Sie auf der rechten Straßenseite einen speziell dafür eingerichteten Aussichtspunkt finden, da die Straße etwas kompliziert ist und ein Anhalten nicht ratsam ist. Es ist ziemlich steil und wird von einer guten Anzahl von Kurven gebildet.

Der Sandstrand von Sant Vicent eignet sich perfekt für einen langen Tag abseits des Trubels der Stadt oder der überfüllten Strände von Ibiza. Mit kristallklarem Wasser, windgeschützt und von beträchtlicher Ausdehnung, wird es täglich von einem größtenteils jungen Publikum gefüllt, zu dem sowohl Touristen als auch Anwohner zählen. Es ist auch eine gute Option für Familien, da Sie darin alle Dienstleistungen finden, die Sie möglicherweise benötigen.

Supermärkte, Bars, Restaurants, Hotels, Souvenirs, eine Tauchschule ... alles in Reichweite. Sie können auch alle Sportarten ausüben, wie sie unter anderem eine Tauchschule, Verleih von Tretbooten oder Paddle-Surf haben. Die gute Atmosphäre ist in dieser Gegend den ganzen Tag über vorherrschend und bei Sonnenuntergang sind die Hotels und ihre Animationen an der Reihe. Es ist einer der ruhigsten Orte, an denen Sie übernachten können, da es weit von den größten städtischen Zentren entfernt ist.

Wenn etwas dieser Enklave Berühmtheit verliehen hat, waren neben ihrem herrlichen Strand einige ihrer Restaurants. Es ist eine exzellente Idee, sich Cala San Vicente anzunähern, um etwas über die Küche Ibizas zu lernen. Hier finden Sie Orte mit jahrelanger Geschichte, die hauptsächlich von Bewohnern besucht werden, die wissen, wo sie die besten Gerichte genießen können.

Cala de San Vicente hat auch einen kleinen Hafen, von dem aus wir die Insel Tagomago besuchen oder, wenn wir es vorziehen, Ausflüge zur Höhle von es Culleram machen können.

Lage

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.