Ibizenkräuter Marí Mayans

Ibizan Kräuter-Mari-Mayans-ibiza
Siehe Telefon
Enviar E-Mail

Adresse

Carrer des Pou de na Maciana. 07820, San Antonio, Ibiza

GPS (Klicken zum Öffnen in Google Maps)

Die Liköre der Familie Marí Mayans erobern die Welt von 1880 und verbreiten die Aromen und Farben des authentischsten Ibizas. Das Familienunternehmen ist der größte Exporteur von ibizenkischen Kräutern, Frígola, Stock, Absinth und der erste Gin Duft Insel: IBZ IBZ IBZ 48 Premium-Gin und Dry Gin

Aus der tief verwurzelten Tradition, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, wurde im Jahr 1880 Marí Mayans Family geboren, la Ibizas wichtigstes Likörunternehmen unter denen sind die Ibizenkräuter, die Frígola, der Stock oder der Absinth. Ein Unternehmen, das in Formentera zusammen mit seiner Gründer Juan Marí Mayans, Schöpfer der Rezepte, mit denen diese Produkte weiterhin auf handwerkliche Weise ausgearbeitet werden. heute die fünfte Generation der Familie Marí Mayans, mit Brüder Carlos und Bartolomé an der Spitze, entwickelt sich jeden Tag weiter, um den Visionär, der vor Jahren 140 entdeckte, auf die fünf Kontinente zu bringen und die Möglichkeiten der Aroma- und Heilpflanzen der Pitiusas zu entdecken.

Derzeit ist es nicht möglich, auf die zu verweisen Geschichte der Liköre auf den Balearen Ganz zu schweigen von der Arbeit und den Produkten von Familia Marí Mayans, die als erstes Unternehmen der Branche in den Archipel aufgenommen wurde. Was vor fast anderthalb Jahrhunderten mit einem bescheidenen Stillstand begann, ist heute ein renommiertes Unternehmen, sowohl innerhalb als auch außerhalb unserer Grenzen, das entwickelt, produziert und kreiert jedes Getränk in einer eigenen Fabrik auf Ibiza, Den gesamten Destillationsprozess durchleben, ohne die Insel zu verlassen, von der Ernte jedes Krauts, das der Abfüllung Leben einhaucht. In dieser Zeile ist darauf hinzuweisen, dass sich seine Liköre und Destillate in zugelassenen Händlern befinden Export nach Länder mögen Schweiz, Deutschland, Andorra, Italien, Belgien, Niederlande, USA, Rumänien, Russland, Philippinen, Australien oder Vereinigte Arabische Emirate.

Es gibt mehrere Gründe, aus denen diese Marke zu einer Marke geworden ist treuer Botschafter von Ibiza. Zunächst ist zu erwähnen, in welchem ​​Ausarbeitungsprozess sie eingesetzt werden Jahrhunderte alte Handwerkstechniken. Viel muss auch die erschöpfende Studie tun, die Juan Marí Mayans an den aromatischen Pflanzen der Inseln anfertigte. Eine Analyse, die zu einer beneidenswerten Sammlung von Rezepten führte, die die Familie bis heute befolgt und die in handgeschriebenen Notizbüchern aufbewahrt wird, die unter Verschluss gehalten werden. Die Art und Anzahl der zu ihrer Herstellung verwendeten Pflanzen wird geheim gehalten jede ursprüngliche Formel zu schützen.

Obwohl das beliebteste Getränk dieser Familie von Alchemisten das Hierbas Ibicencas ist, hat die Familia Marí Mayans ein breiteres Sortiment, das auf die gleiche Weise durch die Einhaltung der Prozesse und Bräuche der Insel gekennzeichnet ist. Dem Palo oder dem Frígola mangelt es nicht an Vorspeisen und Nachwirkungen von Bewohnern und Touristen. während die Absinth ist ein großer bekannter in der Ibiza Nächte. Jeder einzelne Geist der Familia Marí Mayans Sie zeichnen sich durch ihren intensiven Geschmack, ihre unendlichen Nuancen und ihre Vielseitigkeit aus.

In dem Bestreben, sich an die neuen Zeiten anzupassen, hat die Familie Marí Mayans auch etwas geschaffen IBZ Gin und IBZ 48 Premium Dry Gin. Eine attraktive Neuerfindung von zwei Gins mit Insel-Touch und verschiedene Aromen und Graduierung. Es sei darauf hingewiesen, dass "IBZ 48 Premiun Dry Gin" auch das ist erster Gin in Spanien mit einem Alkoholvolumen von 48 Prozent, eines der wenigen auf der Welt, das mit diesem Abschluss ausgezeichnet wurde, und das erste spanische Getränk, das einen Geschmack von dieser Reinheit hat. Dies ist eine destillierte und in Flaschen Gin in Ibiza, für die anspruchsvollsten Gaumen, und das ist bereits in Betrieben, Hotels, Restaurants und Supermärkten sowie in den Händen der Händler, in und außerhalb Europas. Das ibizenkische Unternehmen verwendet aromatische Kräuter von der Insel Ibiza, insbesondere Wacholderbeeren, Zitrusfrüchte wie Orange und Zitrone sowie ibizenkische Thymianblüten.

Das Probieren der Liköre und Getränke der Familie Marí Mayans ist ein Muss, um die Kultur Ibizas zu verstehen. Ein Vergnügen zu teilen, zu verschenken und als bestes Souvenir der Insel mitzunehmen, Das geht von Generation zu Generation und wird dank des Engagements von Marí Mayans Family auch in Zukunft eine lange Geschichte haben.

Zur Information und um an einen idealen Händler auf der Halbinsel und im Ausland weitergeleitet zu werden oder um als offizieller Importeur tätig zu werden: info@fmarimayans.com

Video

Lage

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.