Ibizanische Kräuterfamilie Marí Mayans

Ibizanische Kräuterfamilie Marí Mayans

Die Mayans-Liköre von Familia Marí haben die Welt seit 1880 erobert und die Aromen und Farben des authentischsten Ibiza verbreitet. Dieses Familienunternehmen ist der Hauptexporteur von ibizenkischen Kräutern, Frígola, Palo, Absinth und den ersten Gins mit Inselduft

Aus der tief verwurzelten Tradition, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, geboren 1880 Marí Mayans Familie, la Ibizas wichtigstes Likörunternehmen als Ibizenkräuter, die Frígola, der Stock oder der Absinth. Ein Unternehmen, das in Formentera von der Hand von geboren wurde Juan Mari Mayas, Schöpfer der Originalrezepte. Heute ist die fünfte Generation der Familie Marí Mayans mit der Brüder Carlos und Bartolomé an der Spitze, setzt seine Innovationen fort, um die Spuren dieses Visionärs, der entdeckt hat, auf die fünf Kontinente zu bringen 140 über Jahre die Möglichkeiten, die aromatische und medizinische Pflanzen von Pityusen bieten.

Es ist unmöglich, auf die zu verweisen Geschichte der Liköre auf den Balearen ganz zu schweigen von der Familie Marí Mayans, dem ersten Unternehmen der Branche, das sich auf dem Archipel niedergelassen hat. Was vor fast anderthalb Jahrhunderten mit einer bescheidenen Brennblase begann, hat sich zu einem renommierten Unternehmen entwickelt erarbeitet, produziert und kreiert jedes Getränk in seiner Fabrik auf Ibiza. Darin erweckt er den gesamten Destillationsprozess zum Leben, von der Ernte jedes einzelnen Krauts bis zur Abfüllung. Seine Spirituosen und Destillate sind im autorisierten Fachhandel erhältlich Export nach Länder mögen Schweiz, Deutschland, Andorra, Italien, Belgien, Niederlande, USA, Rumänien, Russland, Philippinen, Australien oder Vereinigte Arabische Emirate.

Es gibt mehrere Gründe, die dazu geführt haben, dass diese Marke geworden ist treuer Botschafter von Ibiza. Zunächst lohnt es sich, den Produktionsprozess hervorzuheben, in dem sie verwendet werden Jahrhunderte alte Handwerkstechniken. Es hat auch viel mit der umfassenden Studie zu tun, die Juan Marí Mayans über die aromatischen Pflanzen der Inseln durchgeführt hat. Eine Analyse, die zu einer beneidenswerten Sammlung von Rezepten führte, die die Familie in handgeschriebenen Notizbüchern unter Verschluss hält. Die Art und Menge der bei der Herstellung verwendeten Pflanzen wird geheim gehalten, um jede Originalformel zu schützen.

Trotz der Tatsache, dass das beliebteste Getränk dieser Familie von Alchemisten die ibizenkischen Kräuter sind, hat die Familie Marí Mayans ein breiteres Spektrum, das sich in ähnlicher Weise durch die Befolgung der Prozesse und Bräuche der Insel auszeichnet. Dem Palo oder dem Frígola mangelt es nicht an Vorspeisen und Nachwirkungen von Bewohnern und Touristen. während Absinth ist ein großer bekannter in der Ibiza Nächte. Alle Spirituosen der Familia Marí Mayans zeichnen sich durch ihre Einzigartigkeit aus intensiver Geschmack, seine unendlichen Nuancen und seine Vielseitigkeit.

In dem Bestreben, sich an die neuen Zeiten anzupassen, hat die Familie Marí Mayans auch etwas geschaffen IBZ Gin, IBZ 48 Premium Dry Gin und IBZ Pink Strawberry. Eine attraktive Neuerfindung von drei Gins mit Insel-Touch. „IBZ 48 Premium Dry Gin“ ist auch der erster Gin in Spanien mit einem Alkoholvolumen von 48 Prozent, einer der wenigen, die es auf der Welt mit dieser Graduierung gibt, und das erste spanische Getränk, das einen Geschmack dieser Reinheit hat. Es ist ein auf Ibiza destillierter und abgefüllter Gin, der bereits in Hotels, Restaurants und Supermärkten sowie in den Händen von Händlern innerhalb und außerhalb Europas präsent ist. Das ibizenkische Unternehmen hat für seine Zubereitung aromatische Kräuter der Insel wie Wacholderbeeren, Orange und Zitrone oder Thymianblüten verwendet.

Das Verkosten der Liköre und Getränke der Familia Marí Mayans ist ein Muss, wenn es darum geht, die Kultur Ibizas zu verstehen. Eine Freude zum Teilen, Verschenken und Mitnehmen als bestes Mitbringsel die dank der Beteiligung der Marí Mayans-Familie weitere Jahre der Geschichte zu den mehr als 140 hinzufügt.

Zur Information und um an einen idealen Händler auf der Halbinsel und im Ausland weitergeleitet zu werden oder um als offizieller Importeur tätig zu werden: info@fmarimayans.com

Neuigkeiten von Hierbas ibicencas Marí Mayans Familie

Die Mayans-Liköre von Familia Marí haben die Welt seit 1880 erobert und die Aromen und Farben des authentischsten Ibiza verbreitet. Dieses Familienunternehmen ist der Hauptexporteur von ibizenkischen Kräutern, Frígola, Palo, Absinth und den ersten Gins mit Inselduft

0034 971 103 574

ADRESSE

Carrer des Pou de na Maciana. 07820, San Antonio, Ibiza

SOZIALE NETZWERKE

KONTAKT MIT ibizenkischen Kräutern Marí Mayans Family

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern für ihre ordnungsgemäße Funktion und zu Analysezwecken und um Ihnen Werbung in Bezug auf Ihre Vorlieben basierend auf einem Profil anzuzeigen, das aus Ihren Surfgewohnheiten erstellt wurde. Durch Anklicken des Akzeptieren-Buttons stimmen Sie der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken zu. Siehe Cookie-Richtlinie
Datenschutz